Monatsrückblicke Juni + Juli 2015

Ich merke immer wieder bestürzt, wie ruhig es hier geworden ist. Das Studium nimmt mich einfach total ein. Das zeigt sich auch in meiner Lesestatistik. Und doch hoffe ich noch immer, dass bald soviel Routine rein kommt, dass ich auch den Blog wieder mehr füllen kann.

Juni:

Gelesen:
Thoughtless: erstmals verführt – S.C. Stephens
Looking for Hope – Collen Hoover
Eene Meene – M.J. Arlidge
Wunder – Raquel J. Palacio
Weil ich euch liebte – Linwood Barclay

Rezensiert:
Die Bestimmung: Tödliche Wahrheit – Veronica Roth


Juli:

Gelesen:
Nur einen Horizont entfernt – Lori Nelson Spielman
Starters – Lissa Price

Gekauft:
Tanz auf Glas – Ka Hancock

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s