Rückmeldung plus Rückblick Oktober-Dezember 2014

Hallo ihr Lieben,

die letzten Wochen/Monate waren sehr Turbulent für mich. Im Oktober habe ich wieder ein Studium begonnen. Zwischenzeitlich gab es auch noch zwei Brüche, die mich sehr auf Trab gehalten haben.
Jetzt ist meine erste Prüfungsphase und das Einleben vorbei und nun möchte ich mich endlich wieder meinem Blog widmen. Ich habe das Lesen uund das Schreiben sehr vermisst und hoffe, dass ich jetzt wieder anknüpfen kann.

Zunächst noch der Leserückblick für die 3 Monate:

Zweilicht – Nina Blazon
Nightshade – Andrea Cremer
Die Sache mit Callie & Kayden – Jessica Sorensen
Lumen – Christoph Marzi
Narbenkind – Eric Axl Sund
Glasgow Rain – Martina Riemer
Das geheime Vermächtnis des Pan – Sandra Regnier
Das Spinoza Problem – Irvin D. Yalom
Liberty 9 – Rainer M. Schröder
Schwesternmord – Tess Gerritsen
Morgen kommt ein neuer Himmel – Lori Nelson Spielman
Was danach geschah – James Kimmel

Wie ihr seht ist das soviel, wie ich normalerweise in einem Monat lese, aber es gab leider wichtigeres zu tun :). Rezensionen kann ich leider auch keine verbuchen. Gekauft hab ich mir glaub ich 5-6 Bücher in der Zeit.

Die nächsten Tage kommt noch mein Januarrückblick und dann hoffe ich, wieder mehr Zeit zu finden.

Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
wünscht euch
Zauberzeichen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s